W1279MR Walther Kleinkaliber KK500-M Senior
  • weit hinten und tief im Schaft liegendes BACKTAKE-System. KurzerVerschluss und nach hinten versetzte Lademulde ermöglichen das bequeme Nachladen im Anschlag
  • unten liegende Zündung für gleichmäßiges Abbrandverhalten
  • gewichtsoptimierter Schlagbolzen garantiert kürzeste Schussauslösezeit
  • leichtes Zuführen und Schließen des Verschlusses durch optimale Verriegelungskurve
  • neuartige Oberflächenvergütung für reibungsminimierten Bewegungsablauf und leichten Verschlussgang
  • drei Verriegelungswarzen
  • einteiliges Systemgehäuse, durchgehende Visierschiene für höchste Stabilität
  • punzierter 3D-Griffin dreiGriffgrößen und zwei Griffgeometrien
  • sehr kurzer und hoch ausgeschnittener Hinterschaftbereich, dadurch uneingeschränkt auch für kleine Körpergrößen verwendbar
  • Hinterschaft über Parallelogrammgelenk zuverlässig verschränkbar
  • Vorderschaft in minimalem Abstandzur Laufachse für maximale Stabilität, besonders im Liegendanschlag
  • durch Lösen von nur einer Klemmschraube von Hand kann die Schaftkappe schnell getauscht werden
  • ALL-IN-ONE Schaftbacke, umsteckbar mit zwei unterschiedlichen Wangenanlageflächen (Winkel - Kante - Radius)
  • Backen-Feineinstellung und Schnellwechsel-Möglichkeit
  • kugelgelagerter Matchtrigger mit Triggerstop, für Modus "Druckpunkt" oder "Direktabzug"
  • minimaler Abstand der Fingerlage zur Laufachse
  • hochpräziser, langlebiger Matchlauf aus Carbon-Stahl in verschiedenen Längen und Gewichten
  • Lauf spannungsfrei und vibrationshemmend über Acrylatschicht im Systemgehäuse gelagert
  • hervorragende Schussleistung

Wir führen