A1420 Anschütz 8001 CLUB

LG Modell 8001 CLUB (inkl. Visierung 6834): 

Die Modelle 9003 Premium und 8002 haben sich mittlerweile sehr erfolgreich auf dem Luftgewehrmarkt etabliert. Viele nationale und internationale Erfolge konnten mit den ANSCHÜTZ-Luftgewehren erzielt werden.

Das Modell 8001 CLUB Nuss ersetzt die bisherigen Modelle 8001 und 8002 CLUB. Das Systemgehäuse mit Abzug und gesamter Schlagbolzentechnik wurden vom 8002 in das neue Modell 8001 CLUB Nuss übernommen. Interessant ist dieses Modell vor allem für Einsteiger, die für das Luftgewehrschießen eine qualitativ sehr hohe, attraktive und dabei aber preisgünstige Luftgewehrvariante suchen.

Das 8001 CLUB Nuss ist mit einem naturbelassenen Nussbaum Rechts-/Links-Schaft mit Alu-Profilschiene und schwarzer Kunststoffschieneneinlage versehen, der mit einer über gewindelose Stahlsäulen in der Höhe stufenlos verstellbaren Backe und einer eben solchen verstellbaren Kappe ausgestattet ist. Die Auslieferung erfolgt wahlweise mit Gummikappe 4709A oder Alukappe 4758. Der Spannhebel ist rechts montiert, kann aber ebenso auf der linken Seite angebracht werden. 

Um eine individuelle Anpassung an den Schützen beim Abzug zu ermöglichen, lässt sich das schwarze Abzugszüngel des Abzugs 5065 B vielseitig verstellen. 

Die Auslieferung erfolgt mit einer langen Aluminiumkartusche in silber (Schusskapazität ca. 300 Schuss) und inklusive der bewährten Visierung 6834. Abgerundet wird dieses Modell durch eine Zubehörbox.

Da dieses Einstiegsmodell auf einem Baukastenprinzip beruht, ist es bei steigenden Ansprüchen des Schützen jederzeit möglich, die meisten Komponenten, jedoch nicht den Stabilisator aus dem ANSCHÜTZ-Zubehörprogramm anzubringen. 

Wir führen