Made in Germany Bedienungsanleitung

505 Bogen-Iris
  • unterschiedliche Zielbilder ergeben sich aus unterschiedlichen Entfernungen und Auflagegrößen. Die Gehmann Bogen-Iris hat einen Verstellbereich von 0,5 - 12,0 mm, mittels 22 Rastpunkten können ebenso viele Lochgrößen eingestellt werden. Dadurch ist es dem Schützen möglich, durch Eingrenzen der jeweiligen Farbringe der Scheibe ein bei allen Entfernungen identisches Zielbild zu erhalten
  • die Iris-Lamellen sind mit einer speziellen Antireflex-Beschichtung behandelt, die zudem vor Rost schützt, sehr gute Gleiteigenschaften besitzt und damit eine längere Haltbarkeit garantiert
  • die Gewindestange der Bogeniris besteht aus rostfreiem Stahl, dessen Festigkeit durch eine spezielle Kaltverformung erheblich gesteigert wurde
  • erhältlich in folgenden Ausführungen (Gewindetypen):
    • 505 mit Gewindestange in 8/32“
    • 505-1032 mit Gewindestange in 10/32“

Wir führen